Impressum

Marcus Bruns im Golfclub Syke
Schultenweg 1
28857 Syke



  • Inhalt des Onlineangebotes
    Marcus Bruns übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Marcus Bruns oder die Autoren bzw. Verantwortlichen dieser Website für Schäden materieller oder immaterieller Art, die auf ggf. fehlerhaften oder unvollständigen Informationen oder Daten beruhen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen. Marcus Bruns behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


  • Verweise/ Links
    Der Haftungsausschluss gemäß Ziffer 1 gilt auch für Informationen auf Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird. Marcus Bruns hat aber keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte fremder Internetseiten, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten. Dies gilt auch für alle Fremdeinträge in von Marcus Bruns eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailing-Listen und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Marcus Bruns ist darüber hinaus bemüht, keine Links auf Seiten mit illegalen oder unangemessenen Inhalten zu setzen. Sollten Sie also der Ansicht sein, dass verlinkte Seiten oder Fremdbeiträge illegale oder unangemessene Inhalte haben, so wenden Sie sich bitte an Marcus Bruns.


  • Urheberrecht
    Die Online-Dokumente und Webseiten einschließlich ihrer Teile sind urheberrechtlich geschützt. Eine Nutzung ist nur unter Beachtung der urheberrechtlichen Bestimmungen zulässig. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der innerhalb dieses Internetangebotes verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet. Das Design dieser Website basiert auf ein Template von Free CSS Templates. Die Bilder auf der Reisen-Seite wurden von den Internetseiten der auf dieser Seite genannten Golfanlagen geladen.

Datenschutz


Verantwortliche Stelle

Marcus Bruns
Frankenhauser Straße 18
28329 Bremen
E-Mail info@marcusbruns.de

 

Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich gerne direkt an unseren Datenschutzbeauftragten
Marcus Bruns
Frankenhauser Straße 18
28329 Bremen
E-Mail datenschutz@marcusbruns.de

 

Datenverarbeitung beim Besuch dieser Website

Server-Logfiles

Durch den Besuch dieser Webseite sendet Ihr Endgerät automatisch Daten an den Webserver dieser Webseite. Diese werden durch diesen in einer Log-Datei gespeichert. Dabei handelt es sich im Detail um folgende Daten:
- Datum und der Uhrzeit des Webseitenaufrufs
- Webadresse und Name der aufgerufenen Webseite bzw. der Datei
- IP-Adresse des anfragenden Endgerätes bzw. des Anschlusses
- Zugriffsstatus (Aufruf erfolgreich, nicht erfolgreich)
- verwendete Browser
- sofern vorhanden, die Seite, von der aus die Webadresse aufgerufen wurde

Diese Daten werden durch den Webhooster nach drei Tagen automatisch gelöscht.

Die Daten werden durch den Webhooster lediglich für technische Abläufe erhoben und verarbeitet. Die Datensätze bzw. Log-Dateien, welche die aufgeführten Daten enthalten, werden von uns nicht ausgewertet und wir stellen daraus keinen Personenbezug her. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO unser Interesse daran, Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen.

Aus den gespeicherten Datensätzen werden automatisiert durch unseren Webhooster Zugriffsstatistiken erstellt. Diese sind anonymisiert und enthalten keine IP-Adressen. Es handelt sich im Detail um folgende Listen:
- Genutzte Webbrowser
- Quellseiten, von der aus die Ziel-Webadressen angefordert wurden (Referer)
- URLs sowie Namen der aufgerufenen Zielseiten
- Erste und letzte aufgerufene Seiten

 

Cookies

Wir nutzen auf unseren Webseiten Cookies, die nach Verlassen unserer Webseite oder Schließen Ihres Webbrowsers in der Regel automatisch gelöscht werden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO und mit dem Zweck, den Benutzerkomfort dieser Webseite zu erhöhen. Sie können Cookies jederzeit über entsprechende Browsereinstellungen auf Ihrem Endgerät löschen und den Einsatz neuer Cookies verhindern, wodurch aber diese Webseite in der Funktion eingeschränkt bzw. nicht mehr optimal dargestellt werden könnte. Über die eingesetzten Cookies stellen wir keinen Personenbezug her.

 

Ihre Betroffenenrechte

Recht auf Widerruf der Einwilligung nach Art. 7 DSGVO Abs. 3

Sie haben das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, welche auf Grundlage Ihrer Einwilligung stattfand, zukünftig nicht mehr fortführen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO

Sie haben das Recht eine Auskunft darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden bzw. welche Informationen verarbeitet werden.

Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO

Sie haben das Recht die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO

Sie haben das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO aufgeführten Gründe zutrifft.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist.

Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO

In bestimmten Fällen, die in Art. 20 DSGVO im Einzelnen aufgeführt werden, haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen.

Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO

Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f erhoben, haben Sie das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir führen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dann nicht mehr fort.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.